Rettungssaege

Multi-Cut Rettungssäge



Entwickelt wurde diese Säge speziell zur Schaffung von Abluftöffnungen für Rauch, Giftgase und Hitze als ideale Ergänzung zur Überdruck-Belüftung.

Die bestehenden Dach - und Verschalungskonstruktionen zeigten den standardmäßigen Kettensägen sehr schnell die Grenzen auf. Nägel, Teerpappe, Isoliermaterial, Leichtbleche uvm. erwiesen sich sehr schnell als unüberwindliche Hindernisse für die Kettensägen.

Die Neuentwickelte Multi-Cut löst genau diese Probleme.
 

 

Einsatzmöglichkeiten:
1) Verschalung aus Holzbrettern mit Nägeln
2) Holzbalken mit Nägeln
3) Teer - oder Dachpappe gesandet auf Holzschalung
4) Trapezbleche als Dachverschalung aus Stahl, verzinkt, Alu oder aus Kupfer
5) Trapezbleche doppelwandig mit Isoliermaterial, aus Stahl verzinkt oder Alu
6) Plexiglas
7) Leichtmauerwerk aus Ytong, Bims oder Heraklith
8) Verbundglasscheiben