Verkehrssicherungsfahrzeug (VSF)

           "Florian Kaufbeuren 1/59/1"                   


Hauptzweck dieses Fahrzeugs ist die Verkehrsabsicherung. Das Verkehrssicherungsfahrzeug dient sowohl dem Schutz der Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Gefahren des Straßenverkehrs, als auch dem Schutz der Verkehrsteilnehmer vor den Gefahren der Einsatzstelle. Auf dem Dach des Fahrzeugs befindet sich die Warntafel zur Ableitung oder Vollsperrung der B12. Weiteres benötigtes Material führen wir hierfür im Fahrzeug mit. Das Verkerssicherungsfahrzeug wird immer mit
5 Personen besetzt. Früher wurde es als Einsatzfahrzeug für den Katastrophenschutz verwendet und 2007 durch die Gerätewarte zum Verkehrssicherungsfahrzeug umgebaut.
 

    Volkswagen; Eigenumbau 2007; Baujahr 1983; 51 kW; Zul.Ges.Gew 2.360 kg