Rodelausflug nach Bad Hindelang

 

Rodelausflug der FFW Kaufbeuren zur Hornbahn

nach Bad Hindelang am 4. Februar 2017

 

 

Am Samstag, den 4.2.2017 machten sich 13 Kameradinnen und Kameraden der Löschzüge 1, 2 und 3 auf den Weg zur Hornbahn zum jährlichen Rodelausflug.

Nach einer Stunde Fahrt trafen wir an der Hornbahn ein, wo es mit der 8er Gondelbahn auf den 1314 m hohen Start ging.

Am Startpunkt angekommen, machten wir bei herrlichstem Sonnenschein noch ein gemeinsames Gruppenbild. Anschließend stürzten wir uns auf die 3 km lange bestens beschneite und präparierte Rodelbahn.

 

Zum gemeinsamen Mittagessen trafen wir uns alle im Bergrestaurant „Zum oberen Horn“. Nach dem Essen starteten wir zu unserer letzten Abfahrt, bevor es wieder zurück nach Kaufbeuren ging.

Um 19.00 Uhr trafen wir uns dann im Restaurant „Kaufburger“,  wo wir diesen schönen Tag beim gemeinsamen Essen ausklingen ließen.

Ein herzlicher Dank geht an unseren Kameraden Andreas Grimmer für die Organisation und den Transport der Schlitten nach Bad Hindelang.

 

(Patrik Scheffs)